Die Tonkanesen vom Sandhügel sind in einer Zuchtpause unbestimmter Länge. Sollten wir wieder in die aktive Phase gehen, wird es hier und auf facebook zu lesen sein.

 

 

T-Wurf von Nala,vom 23.08.13
2 Mädchen

Mädchen 1,vermutl. seal-tabby-point,wenige Tage alt,Augen noch zu,      Beide mit Ojun




Im Nest mit Tante und mit Mama und Tante




 

16 Tage alt,Mama ist stehts wachsam und erlaubt nur sehr kurze Fotosessions!





Seal-tabby-point Mädchen unten,     blue-mink Mädchen oben



Endlich neue Bilder der beiden T-Mädels!

Tara-Tabitha, seal-tabby-point ist die Erstgeborene.Von Anfang an etwas kleiner und zierlicher als ihre Schwester, aber völlig unerschrocken, aufgeschlossen und frech wie Oskar :-)
Sie hat das Potential eine tolle Show oder Zuchtkatze zu werden, aber wird bestimmt auch als Liebhabertier glücklich
Preis: 500€ als Liebhabertier, 700€ gechippt als Zuchtkatze

Tara sucht noch ein Zuhause!!!

8Wochen


ca. 4 Monate

 

und Tallulah-Bell,
eine absolut anhängliche Pattexkatze, wenn sie erstmal aufgetaut ist.
Sie liebt es auf der Schulter durch die Gegend getragen zu werden und kann gar nicht laut genug schnurren, wenn man sich um sie kümmert.

Allerdings schielt sie wie Clarence der Löwe ;-)
Deshalb wird sie nur als Liebhabertier und weit unter dem üblichen Preis abgegeben.
Vergeben:Tally ist in ihr neues Zuhause, zu einer Familie mit 2 Kindern und einer Siamkatze, ganz in die Nähe gezogen.


S-Wurf von Nala und JJ
vom 07.12.12
1 Mädchen in der Farbe blue-tortie-mink: Saphira

lebt jetzt bei Marcele und ihrer Familie in Rom
(zusammen mit Karlotta und Hermine aus meiner Zucht)
1 Kater in red-mink: Sandokhan,bleibt bei meiner Züchterfreundin Monika Aumüller
1 Kater in blue-mink: Shir Khan genannt Pattex ist inzwischen Ingos Kater und darf auch bei Monika bleiben


Anfragen willkommen!

 

Mai 2012
Unser neuestes Nestchen...geboren in der Walpurgisnacht
R-Wurf vom Sandhügel

01.05.2012

Tonkanesen F4-Wurf
Mutter/Dam/Queen: Loeloeraais Chantilly Lace
Vater/Sire/Stud: Ch. Loeloeraais Jabulani Jelani ("JJ")

4 Kater in creme, rot und apricot...

weitere Infos und Bilder folgen
 

März 2012:
Ohne auf meine Erlaubnis zu warten hat sich Cynka mit "JJ" vergnügt...
Das Ergebnis: 6 muntere Kitten!
Q-Wurf vom Sandhügel
29.03.2012

Tonkanesen F4-Wurf

Mutter/Dam/Queen: Ch. DobryTon*PL Cynka
Vater/Sire/Stud: Ch. Loeloeraais Jabulani Jelani ("JJ")
gerade mal ein paar Tage alt, aber schon sehr aktiv...

Mehr Bilder vom Q-Wurf hier:

https://www.facebook.com/media/set/?set=a.363372403701262.80139.100000855178163&type=3&l=9b68a2cb5c

Q-Wurf vom Sandhügel

Quasar
(linkes Ohr rot markiert)
Unser "Eisbärchen"
 

lilac-mink

 
leider verstarb Quasaz ganz plötzlich an einem Darmverschluss
:-(
Questor
(Schwarz-silbernes Band)
unser "Dicker" :-)

 
blue-mink
trägt choc
reserviert*
für Sandra aus Belgien
Quentin
(schwarzes Band)
...hat immer was zu meckern..

 
blue-mink
(sehr hell)
trägt choc
ist statt Quasar nach Frankreich gezogen, in eine kleine Zucht
Quirina
(lila-farbenes Band)
sieht alles ganz entspannt :-)

 

natural-mink
trägt choc

und Verdünnung

bleibt*

 
Querida-Lanya
(rechtes Ohr rot markiert)
chocolate-point
trägt Verdünnung
ist in die Gegend von München gezogen
Qualanya
(pink-farbenes Band)
das gößte Mädchen

 

natural-mink
trägt choc und Verdünnung

 

ist in die Schweiz gezogen
 

Die "Q´s" 14 Tage alt: Bereits aus ihrer ersten Wurfhöhle herausgewachsen, sind sie in die größere Wurfkiste umgezogen...

Alle bei Mama-                                               Die beiden -mink Mädels, aus dem lila Band
                                         wurde eines in hell-rosa

Unser "Eisbärchen-Kater" heißt jetzt "Quasar"        -        sein viel dickerer Bruder Questor in blue-mink

 

Querida-Lanya:Mädel Nr.3 (point) und unser "Mecker-Kater"Quentin :-)


3,5 Wochen alt, die letzten Bilder vor dem Umzug in den Laufstall...
Heller blue-mink Kater (Quentin)         , natural-mink Mädchen 1 (Quirina)

blue-mink Kater(Questor) und natural-mink Mädchen 2 (Qualanya)

Choc-point Mädchen (Querida) und lilac-mink Kater (Eisbärchen/Quasar)

 

Februar 2012:
Vor seinem Auszug hat uns Haldir noch ein Abschiedsgeschenk dagelassen..
P-Wurf vom Sandhügel
01.02.2012
Tonkanesen F3-Wurf

Mutter/Dam/Queen: Ch.Joceline vom Sandhügel
Vater/Sire/Stud: Ch.Haldir vom Sandhügel

Pablo vom Sandhügel (m), blue-solid, 5 Wochen alt, verkauft*
auf den Bildern mit Mama Josy
Pablo ist zu Sonja und ihrer Katzenfamilie gezogen und wohnt jetzt ganz in der Nähe von Odessa

Picasso vom Sandhügel (m), blue-mink, 5 Wochen alt

Leider verstarb Picasso im Alter von knapp 7 Wochen ganz plötzlich, wir sind sehr traurig über seinen Verlust :-(

 

Dezember 2011:
Unser "O"-Wurf ist angekommen!

O-Wurf: 06.12.2011
Tonkanesen F2-Wurf
Mutter/Dam/Queen:
Isabeau vom Sandhügel
Vater/Sire/Stud: Ch. Loeloeraais Jabulani Jelani ("JJ")

v.l.n.r.: Odin, Odette, Odessa, Othello
// links Odin(m), rechts Odessa (w), beide blue-mink


Odette (w) seal-point
 

Januar-Bilder:
Die Mädchen:
Odette (w) seal-point
- immer zum Scherzen aufgelegt, leider etwas schüchtern, frei/available

Odessa (w) blue-mink - anschmiegsam und kuschelig - vergeben* -
ist in die Gegend von Marburg gezogen, um einer Norwegischen Waldkatze Gesellschaft zu leisten

Die Jungs:
Links: Othello (m) natural-mink hatte keine rechte Lust auf Bilder
Vergeben*- Rechts: Odin (m) blue-mink hielt dagegen still, bleibt

 

Auch Isabeau hat bei ihrem ersten Wurf alles alleine gemacht und ist eine überaus liebevolle Mutter.
Wir haben jetzt 2 Würfe mit südafrikanischer Beteiligung und wieder ein buntes Nestchen!
Es sind 2 Jungs und 2 Mädchen.



Unser 2. F3 Wurf ist  angekommen!

N-Wurf: 01.12.2011
Mutter/Dam/Queen: Loeloeraais Chantilly Lace
Vater/Sire/Stud: Ch.Haldir vom Sandhügel


Chanty hat ihren ersten Wurf sehr selbstständig auf die Welt gebracht und versorgt ihre Babies sehr liebevoll. Wir sind sooo stolz auf unser Südafrika-Mädchen!
Es sind 3 Jungs und 1 Mädchen.

               
                das Tortie Mädchen - bleibt/stays

 

30.01.2012
Leider hatten sich Chanty und die Babies kurz vor Weihnachten mit einem Virus infiziert, der Noel und Nuri trotz all meinem dagegen ankämpfen sehr schnell dahin gerafft hat. Nero hat lange und sehr tapfer gekämpft, aber auch er hat den Kampf leider verloren und ist in der letzten Nacht friedlich in meinen Armen eingeschlafen. Ich bin so traurig über den Verlust der Kleinen, dass ich keine Worte finde...
Nala scheint zum Glück von dem Erreger nur gestreift worden zu sein und so bleibt die Hoffnung, dass wenigstens sie es schafft...

 

Oktober 2011:

 

M-Wurf: 08.10.2011
Mutter: Ch. DobryTon*PL Cynka
Vater: Ch.Haldir vom Sandhügel
Unser erster F3-Wurf!
Cynka hat alles perfekt alleine gemeistert und ist sichtlich stolz und zufrieden mit sich uns ihren Babies; wir auch!!!

Alle "M´s" haben schöne, neue Zuhause gefunden!


 

 

M-Wurf vom 08.10.2011
Mojo vom Sandhügel blue-mink, trägt choc.
vergeben*
wohnt jetzt mit Papa Haldir zusammen in Ludwigshafen
 
Merlot vom Sandhügel blue-mink, trägt choc. vergeben*
Merlot ist zusammen mit Emmi nach Mannheim gezogen und hält sie neuen Besitzer dort auf Trab :-)
 
Miró vom Sandhügel lilac-mink vergeben*
Miró ist in die Schweiz gezogen und während sich die Abessinierdame dort noch etwas ziert, sind er und der Cavalier-King-Charles-Spaniel schon dicke Freunde
 
Malik vom Sandhügel lilac-mink vergeben*
Malik ist nach Berlin gezogen
 


Bilder von Mitte Januar:
Mojo lies sich brav auf meinem Schoß fotografieren   - Miró war etwas unwillig

 

 

 

 

Frühere Würfe:

 K-Wurf: 27.12.2010 von Cynka
1 Mädchen blue-mink
"Karlotta vom Sandhügel"
ist zusammen mit Hermine zu Luca und seiner Familie nach Rom gezogen!


L-Wurf 01.01.2011 von Emmi
1 Junge in blue-mink
"Leander vom Sandhügel"
ist zusammen mit Issander nach Flörsheim gezogen!

Wie man sieht, haben sich Cynka und Emmi darauf geeinigt, dass Cynka beide Kitten versorgt. Cynka ist super happy darüber, Emmi etwas eifersüchtig, sie hätte wohl gerne mehr als 1 Baby gehabt. Naja, vielleicht beim nächsten Mal :-)

 

 

 

Im Januar 2010 war bei uns großer Babyalarm angesagt und wir hatten 3 Würfe innerhalb einer Woche!
Inzwischen sind ein Teil der Kitten umgezogen und 3 werden zunächst bei uns bleiben.

Emmis Babis:
H-Wurf vom 24.01.10
F2-Wurf

 
Helena vom Sandhügel natural-mink vergeben, wohnt jetzt im 3 Ländereck
Hermine vom Sandhügel
 
blue-solid vergeben, wohnt mit Karlotta in Rom
Haldir vom Sandhügel blue-solid bleibt*

 

  Isas Babies vom 27.01.10
  F1-Wurf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Isabeau
vom Sandhügel

Seal-point

bleibt*

 

Issander vom Sandhügel

Seal-point

vergeben,
wohnt mit Leander in Flörsheim*

 

Isildur
vom Sandhügel

Natural-mink

vergeben, wohnt jetzt in FFM*

 

 

Cynkas Babies vom 29.01.10
F2-Wurf

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Jezebel vom Sandhügel

blue-point

vergeben, wohnt jetzt im 3 Ländereck*

 

 

 
 

 

 

 

Jesse James vom Sandhügel

blue-point

vergeben, wohnt jetzt bei einer Kollegin bei Karlsruhe*

 
 
 
 
 
 
 
         
 
 
 
 
 
 
 

 

Joceline vom Sandhügel
(auf dem Bild hinten)

blue-mink
 im Vordergrund Issander

bleibt*

 

 

 

*frei:

unter einem Kittenbild bedeutet, das es noch käuflich zu erwerben ist.

Option:

Es gibt einen Interessenten/in, aber es wurde noch keine Anzahlung geleistet, sie können das Kitten noch erwerben.

reserviert:

Der/Die Interessent/in hat eine Anzahlung geleistet, es wurde ein Vertrag unterschrieben. Das Kitten bleibt bis zur endgültigen und vollständigen Bezahlung in meinem Besitz.

verkauft/vergeben/bleibt:

Das Kitten wurde entweder vollständig bezahlt oder verbleibt als "Nachwuchstalent" in unserer Zucht.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir haben Tonkikitten H, I, J-Wurf

 

 aktuelle Bilder des H-I-J-Wurfes s.o.:

4 der Mädels, v.l.n.r

J-LO, Joceline, Helena, Jezebel

3 der Jungs,
v.l.n.r
Issander, Isildur, Jesse James

Hier ein paar Beispielbilder:

 Hermine                          Hermine              Helena                     Haldir

Jesse James                      Isabeau                                     J-LO 

 


Unser G-Wurf kam am 03.10.2009 zur Welt
 

Graziella vom Sandhügel blue-tortie-point frei
Gandalf vom Sandhügel blue frei

 

 

 

 

                                                        F-Wurf vom 27.07.2009

Eltern sind Isa und Bubu

 

Finesse vom Sandhügel natural-mink bleibt*  
Filius,
"Floh" vom Sandhügel
natural-mink vergeben*  
Faramir vom Sandhügel blue-mink vergeben*  
Freya vom Sandhügel blue-mink vergeben*  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bilder s. "Neues Zuhause"

 

 

*frei:

unter einem Kittenbild bedeutet, das es noch käuflich zu erwerben ist.

Option:

Es gibt einen Interessenten/in, aber es wurde noch keine Anzahlung geleistet, sie können das Kitten noch erwerben.

reserviert:

Der/Die Interessent/in hat eine Anzahlung geleistet, es wurde ein Vertrag unterschrieben. Das Kitten bleibt bis zur endgültigen und vollständigen Bezahlung in meinem Besitz.

verkauft/vergeben/bleibt:

Das Kitten wurde entweder vollständig bezahlt oder verbleibt als "Nachwuchstalent" in unserer Zucht.

 

 

Elroy, Elliot und Mylie sind umgezogen, bei Interesse an einem Kitten aus meiner Zucht, können sie sich gerne für den neuesten Kitten-Newsletter anmelden.


25.02.2009 E-Wurf

Eltern: Mylie und Bubu

Es sind 4 Kitten
 

Emmanuelle vom Sandhügel
frech, clever und neugierig
natural-mink bleibt
Elroy vom Sandhügel
sehr verspielt und rauflustig
red-mink  verkauft
Elliot vom Sandhügel
der Ruhigste der Vier
red-mink verkauft
Eragon vom Sandhügel
ähnelt seinem Vater am meisten vom Charakter
red-mink ausgezogen

 

 

 

Anfragen unter 06353/2196 oder vom-sandhuegel@t-online.de

Ich verkaufe NICHT übers Internet, ohne persönliches Gespräch und Besuch geht nichts!!!


 

 

 

 

02.11.2008  D-Wurf
Eltern:
Isa und Bubu

Es sind 3 Kitten.

Die Jungs:         Dario vom Sandhügel, natural-mink, lebt Bad Rappenau

Dante vom Sandhügel, seal-point, lebt jetzt in Frankenthal

 

Das Mädel:                        Dharma vom Sandhügel, seal-point, bleibt

 


B-Wurf vom Sandhügel
15.02.2007

Es sind 7 Stück 4 m,3 w
update 29.06.07
1 blue-point Kater
Balthasar, verkauft/sold
1 blue-point Mädchen -
B´Elana vom Sandhügel, verkauft/sold
1 blue-mink Kater BamBam, verkauft/sold
1 Mädchen blue-mink -Bahar vom Sandhügel, verkauft/sold

1 Mädchen, blue-mink -
Brianna vom Sandhügel, verkauft/sold
1 Kater blue-mink - Berlioz vom Sandhügel, bleibt/stays
1 Kater blue-mink- Boromir vom Sandhügel, verkauft/sold



    

 07.05.07 Hier mal eine kurze Beschreibung der Kitten:
Boromir- unser größter Kater, sehr verspielt, aber schnurrt sofort, wenn man ihn hochnimmt, ein typischer Tonki, guter Typ, toller Charakter, wird groß, lebt jetzt mit einem Bengalkumpel in Hockenheim
B´Elana, schwerstes Mädchen,unser absolutes Spielkitten, unendlich viel Energie, inzwischen auf dem Arm oder Schoß aber sehr schmusig, vom Typ her sehr schön blaue Augen, sieht etwas "Thai-mäßig" aus, wird mal groß und kräftig
Balthasar, ebenso sehr verspielt, aber schmusiger und schlaksiger als B´Elana, sieht bis auf die Farbe Amun-Ra aus dem A-Wurf ähnlich, wird auch mal groß und schlank.
Die beiden durften zusammen bleiben und sind nach Darmstadt gezogen. Dort haben sie außer 2 Kindern, auch einen Hund zum "um die Pfote wickeln".
Berlioz, alias Bubu gehört zu dem "Schulterreiterquartett", sehr verschmust, fordert seine Streicheleinheiten charmant ein, wird wohl mittelgroß, ein sehr lieber Kerl, mit schönen Aqua-Augen.
Brianna, ebenfalls lieb und verschmust, wird wohl auch mittelgroß, sitzt auch sehr gerne auf der Schulter, tolles Fell und hell-aqua-farbende Augen.
BamBam, der gesprächigste der 7. Will immer getragen und geschmust werden. Wenn man nicht auf sein Flehen reagiert, rennt er einfach an einem hoch bis zur Schulter und nimmt dort schnurrend Platz. Er ist recht zierlich, wir hoffen, dass er noch ordentlich wächst.
Bahar, unsre süße Fledermaus, tolle Aqua-Augen, riesen Ohren und ein ganz zierlichen Püppchen. Trotzdem weis sie natürlich genau was sie will, nämlich viel spielen und noch mehr schmusen


 Unverbindliche Reservierungen für den C- und D-Wurf werden ab sofort entgegen genommen!!!


Bild vom 21.04.07
B´Elanna ratzt :-))

Bild von Mitte April
Berlioz- total erschlagen...

Boromir, ca. 6-7Wo alt


Die Geburt war recht flott und völlig problemlos, die Babies nehmen gut zu und beginnen bereits die Augen zu öffnen.


obiges Bild ist vom 26.02.07.
04.03.07
Inzwischen können die Babies schon ganz gut sehen, mehr laufen als krabbeln, schnurren bereits seit 10 Tagen beim saugen und versuchen bereits zaghaft miteinander zu spielen, bzw den oder die Anderen in die Ohren zu beißen :-))


 

Bitte bedenken sie, das ich verbindliche Reservierungen nur gegen Vorvertrag und eine Anzahlung vornehmen kann.

*frei bedeutet: noch keine Interessenten für dieses Kitten, Anfragen willkommen.

*Option bedeutet: Es gibt Interessenten für dieses Kitten, es wurde aber noch keine Anzahlung geleistet, Anfragen sind weiterhin möglich.

*reserviert bedeutet: Es wurde ein Vorvertrag unterschrieben und eine Anzahlung geleistet.

*verkauft bedeutet: Das Kitten ist bei seinem neuen Besitzer.

Wenn sie auch Interesse haben, melden sie sich unverbindlich für den Kitten-Newsletter an (siehe dort) oder rufen sie mich einfach an.
Tel:06353/2196 oder Mobil:0175/3658932

 

 

 

Wenn sie zunächst mehr über die Rasse erfahren wollen, schicke ich ihnen auch gerne ein kurzes Rasseportrait zu.


A-Wurf:
Anouk vom Sandhügel Ende Juli06:

 

Alle Babies sind inzwischen in ihr neues Heim umgezogen!

Juhuu, unser A-Wurf ist da!!!
Diane, der Mutterkatze und den Babies geht es gut.
Auch, wenn ich mir bei der Geschlechterbestimmung nicht so sicher bin, kann ich sagen: Es sind mehr Kater als Katzen öh, oder auch nicht...
Farbmäßig vermute ich folgendes:

 

Aragorn m blue-mink verkauft* lebt jetzt zusammen mit Amadeus in Mannheim und kommt uns "im Urlaub" besuchen
Amidala w braun-sepia/solid verkauft*  lebt jetzt mit Anika-Aimée,3Kids + 1 Hund zusammen in Stuttgart
Amadeus m natural-mink verkauft* s. Aragorn
Amun Ra m chocolate-mink verkauft*
Unser hellster und größter Kater aus dem Wurf, ein ganz lieber verschmuster, menschenbezogener und verspielter Kerl


lebt jetzt bei einem agilen Rentnerehepaar in Siegburg
Anouk Akire w natural-mink verkauft* lebt jetzt bei einer Familie mit Kind in Chemnitz und wartet auf ihren Halbbruder :-))
Anika Aimée w chocolate-solid verkauft*  s.Amidala
Anina w chocolate-mink verkauft* -lebt jetzt bei eine, netten Pärchen bei Darmstadt und macht das Katzenkleeblatt komplett
       

Wenn ich mich nicht verzählt habe, sind das jetzt 7 :-)

Update vom 31.03.06
Die Kitten wachsen fleißig, fressen so gut wie alles, was wie Futter aussieht und haben inzwischen ein richtig schönes Tonkanesenfell bekommen. Es ist weich, anliegend und seidig glänzend.
Leider ist inzwischen auch die Augenfarbe auch bei fast allen umgeschlagen.
Bei Anouk und Amadeus ist sie ein schönes grün-blau und bei Aragorn grau-blau, der Rest pendelt zwischen stachelbeerfarben und grün-gelb.
Inzwischen sind schon erste Abholtermine für die Kitten vereinbart.
3 Katerchen sind noch zu haben. Es gab zwar schon einige Interessenten, aber der Richtige schien noch nicht dabei zu sein.
Deshalb habe wir entschlossen, die 3 mit nach Mannheim zu nehmen. Sie sind dort am 14.05.06 in der Baumhainhalle im Luisenpark live zu sehen.
Update vom 25.02.06
zwar wird immer noch gerne aus dem Katzenklo genascht, aber inzwischen ist den meisten schon die wahre Bedeutung aufgegangen und es wird gewissenhaft benutzt. Genau wie fleißig feste Nahrung gefressen wird.
Heute hatten wir eine Fotosession und hoffen sehr, das wir ein paar der Bilder bald zeigen können.

 

Aragorn hat gestern beschlossen, dass er jetzt alt genug ist auch feste Nahrung zu sich zu nehmen und sich über den Napf seiner Mutter hergemacht :-)
Das hieß für uns, schnell das kleine Katzenklo füllen und in den Laufstall stellen!
Bisher dient es zum herumkrabbeln und Streu naschen (die natürlich nicht klumpt), hinein gemacht hat bislang nur unser Kater und wurde zum Dank dafür von Aimée heftig angefaucht.
Seit 3 Tage können nämlich die Kitten auch fauchen und zumindest eins auch schon heftig brummen ;-)

Über den Wurf

Unsre Diane hat sich wirklich mächtig ins Zeug gelegt für ihren A-Wurf, damit ihre Schwester Daria getoppt und es ihrer Mutter nachgemacht :-)

Bilder sind auf Yahoo zu sehen, den Link finden sie auf der Seite:" Links aus Deutschland"

Bitte bedenken sie, das ich verbindliche Reservierungen nur gegen Vorvertrag und eine Anzahlung vornehmen kann.

 

Unser F-Wurf kam am 27.07.2009 zur Welt

 

Wir haben Tonki-Kitten!!!

 

"Flo" heißt jetzt "Faron" und wohnt "um die Ecke", bei einer jungen Familie, mit dessen Mixkaterchen er schon ganz dick befreundet ist.

 

Faramir mischt jetzt ein BKH/Hauskatzen "Rudel" auf, sein bester Freund ist aber eine Bulldogge.

 

Freya ist zu einer netten Familie mit älterem Kater und Hund gezogen und hat sich dort binnen 3 Tagen super einglebt, Bilder gibt es demnächst auf der Seite "Neues Zuhause"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!